Die Kanzlei

„Über Geld spricht man nicht.“ sagt der Volksmund und in den meisten Fällen stimmen wir dieser Aussage auch zu, denn Ihr Vermögen und wirtschaftliche Situation sind von Grund auf individuell und sollten so privat wie möglich sein. Diesen Ansprüchen begegnen wir mit absoluter Verschwiegenheit und einer persönlichen und ganzheitlichen Beratung, die für ein vertrauensvolles und partnerschaftliches Umfeld sorgt.

In diesem Umfeld verstehen wir Ihren Mehrwert als unsere Verpflichtung: Wir sind für Sie da, auch über reine Steuerberatung hinaus, bei strategischer Planung, bei der Analyse Ihrer Geschäftsprozesse oder bei der Liquiditätsplanung. In einem flexiblen und individuellen Konzept richten sich unsere Leistungen nach dem, was Sie wirklich brauchen. Bei der Feststellung Ihres persönlichen Bedarfs sorgen die langjährige Erfahrung von Walburga Hansen und die frischen, kreativen Ideen von Jochen Hansen für ein optimales Ergebnis, das Ihnen zugute kommt.

Bei akuten Problemen erreichen Sie uns als Mandant jederzeit und können sich rund um die Uhr auf unsere Unterstützung verlassen. Auf zukünftige Herausforderungen wie der Reformierung des Steuerrechts oder den Anforderungen der fortschreitenden Digitalisierung bereiten wir uns gewissenhaft vor. Durch ständige Fortbildung und Weiterentwicklung sind wir thematisch und auch technisch immer up-to-date.

Sie sehen, mit uns können und sollten Sie über Geld sprechen.

Jochen Hansen

Jochen Hansen

Steuerberater
Dipl. Finanzwirt
Master of Arts

  • Geboren 1988
  • Tätigkeit in der Finanzverwaltung 2009-2012
  • Steuerberater seit 2016
  • Master of Arts (General Management) seit 2016
  • Dozententätigkeit
Sprachen:
  • Deutsch
  • Englisch
>> Mehr

Mein beruflicher Werdegang begann im Jahr 2009 in der Finanzverwaltung des Landes NRW. Dort habe ich die verschiedenen Stellen, beginnend im Veranlagungsbezirk über Rechtsbehelfsstelle bis hin zur Betriebsprüfung durchlaufen. Das duale Studium zum Dipl. Finanzwirt habe ich im Jahr 2012 erfolgreich beendet. Um neben steuerrechtlichem Fachwissen, meine strategischen und betriebswirtschaftlichen Kenntnisse zu vertiefen, habe ich im Anschluss mit einem Masterstudium im Bereich „General Management“ (M. A.) begonnen, welches ich im Jahr 2016 erfolgreich abgeschlossen habe. Im Verlauf des Studiums habe ich mich in den Bereichen „erfolgsorientiertes Controlling“ sowie „strategisches Finanzmanagement“ spezialisiert. Im Jahr 2016 wurde ich nach erfolgreich abgelegter Prüfung zum Steuerberater ernannt.

Neben der Tätigkeit in der Partnerschaft bin ich als Dozent in der steuerlichen Aus- und Fortbildung in den Bereichen „Bilanzsteuerrecht“ und „Erbschaftssteuer und Bewertungsrecht“ tätig.

Walburga Hansen

Walburga Hansen

vereidigter Buchprüfer
Steuerberater

  • Geboren 1953
  • Eigene Kanzlei seit 1978
  • Steuerberater seit 1984
  • Vereidigter Buchprüfer seit 1991
  • Vizepräsidentin und Schatzmeister Steuerberaterkammer Köln
>> Mehr

Mein beruflicher Start begann als Textilkaufmann im Rechnungswesen eines Textilbetriebes. Das prägte zu jeder Zeit das Verständnis für unternehmerisches Denken und Handeln und die Interessen und Ziele unser Mandanten. Darauf folgte ein Studium der Betriebswirtschaft im Schwerpunkt „Rechnungswesen“ und „Steuern“. Nach einer Tätigkeit in einer großen Steuerberatungskanzlei habe ich im Jahr 1978 als Steuerbevollmächtigte eine eigene Kanzlei gegründet, die im Laufe der Zeit stetig gewachsen ist. Da auch meine Mandanten mit mir gewachsen sind, habe ich im Jahr 1991 erfolgreich die Prüfung zum vereidigten Buchprüfer abgelegt. Ich blicke nunmehr auf über 35 Jahre Berufserfahrung zurück, in denen ich meine Mandanten individuell und vollumfänglich betreue.

Neben der Tätigkeit in der Partnerschaft bin ich seit 2007 als Vizepräsidentin und Schatzmeister der Steuerberaterkammer Köln sowie in den Ausschüssen Berufsaufsicht, Bestellung und Widerruf und Rechnungswesen tätig. Darüber hinaus engagiere ich mich im Vorstand des Steuerberaterverbandes Köln e. V.